Smarthome für Individualisten ?

❝Smarthome❝ findet man heutzutage an jeder Ecke - im Baumarkt, beim Möbelhändler, dem Strom, Gas und Wasser-Anbieter und sogar beim Lebensmittel Discounter. Sie fragen sich, ob eines dieser Angebote Ihre Bedürfnisse wirklich befriedigen kann? Schließlich sind die meisten Systeme untereinander inkompatibel, geradezu abgeschottet und somit eine Insellösung. Ihnen ist nicht wohl bei dem Gedanken, sich ausschließlich auf eine Cloud verlassen zu müssen? Denn das bedeutet, wenn die Internetverbindung mal ausfällt, funktioniert keine Lampe mehr. Sie haben Spaß an Technik, befassen sich gerne eingehender mit Dingen und möchten ungern durch Vorgaben eines bestimmten Systems ausgebremst werden? Dann gehören auch Sie zu den Individualisten unter den Smarthome Anwendern. Herzlich willkommen bei jbmedia!

 

Wir haben etwas für Sie in unserem Angebot.

 

Herzstück

Das Herzstück des System bildet der Light-Manager Air. Der Name täuscht über das Anwendungsspektrum hinweg, denn damit ist die Bedienung von fast allem möglich. Der große Unterschied: das Gerät ist nicht an einen Hersteller gebunden, sondern universell einsetzbar. Und wenn die Internetverbindung mal ausfällt, lässt das den Manager kalt. Er verfügt über einen integrierten Server, wodurch autarker Betrieb gewährleistet ist. Der Light-Manager wird von uns entwickelt und produziert. Made in Germany gibt es noch.

Aktoren

Passend dazu bieten wir eine Auswahl von Funk-Empfängern für die wichtigsten Einsatzzwecke. Dazu zählt das Schalten und Dimmen von Lampen, dem Fahren von Jalousien, Garagentor oder Beamerleinwand und vieles mehr. Die Aktoren bilden die ideale und preisgünstige Grundlage Ihrer Smarthome Installation. Wichtig ist uns, dass alle Produkte vom Anwender selbst verbaut werden können und dass sie zur Nachrüstung in bestehende Installationen geeignet sind. Es gibt darüberhinaus ein großes Spektrum zusätzlicher Aktoren, welche mit dem Light-Manager kombiniert werden können.

Sensoren

Sensoren liefern wichtige Informationen über Temperatur, Helligkeit, Anwesenheit und auch Gefahr wie Rauchentwicklung. Sensoren lassen sich vortrefflich mit dem Light-Manager koppeln und können so zur Regelung unterschiedlichster Vorgänge dienen. Durch den Einsatz von bis zu 10 Thermo- und Hygrometern haben Sie z.B. den Status Ihres Hauses stets im Blick. Auch in diesem Segment bieten wir eine Auswahl gängiger Modelle. Das Spektrum unterstützter Geräte ist noch weit größer.


Schalter

Zu einer richtigen Smarthome Installation gehören natürlich auch Schalter. Da diese keine Kabelverbindung mehr benötigen, lassen sie sich optimal platzieren und können jederzeit neu angeordnet werden. Ob Kreuz-, Wechsel- oder Gruppenschaltungen, in Minuten lässt sich jede gewünschte Konfiguration umsetzen. Selbst die Montage auf Glas- oder Spiegelflächen funktioniert wunderbar.

Sprache

Mit unserem Alexa Skill steuern Sie Ihre Hausautomation komfortabel per Spracheingabe. Der Skill nutzt die gesamte Bandbreite an Features, welche aktuell von Amazon unterstützt werden. Dazu gehört das Schalten von Lichtern und Geräten, das prozentuale Dimmen von Lampen, aufrufen von Szenen sowie die Abfrage von Temperaturen. Schauen Sie doch mal im Amazon Store nach jbmedia Smarthome Skill. Die Bewertung spricht für sich.

Wolke

Die jbmedia Cloud ermöglicht den sicheren und komfortablen Zugriff auf Ihre Hausautomation von überall auf der Welt, egal ob per Smartphone, Tablet, PC, Smart TV und was sonst noch über einen Browser verfügt. Dank einem Hochleistungs-Server im Amazon Datencenter steht diese stets zur Verfügung. Und das Schönste: Der Service ist für Sie kostenlos, d.h. es fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Vergleichen Sie dies mal mit anderen!