Online Shop

ACM-250-LD | Neu: Micromodul mit smarter Funktion

Ab sofort ist der neue super kompakte ACM-250-LD erhältlich. Der Aktor kann einzeln oder hinter einem Lichtschalter verbaut werden und schon ist es möglich, die zugehörigen Lampen über den Light-Manager zu steuern. Der Lichtschalter behält seine Funktion selbstverständlich bei. Es kommen einige Besonderheiten dazu. Da wäre zunächst der Sense-Eingang (S), welcher bei einem Spannungswechsel einen Schaltvorgang auslöst. Somit ist der Aktor nicht nur für Einzel-, sondern auch für Kreuz- und Wechselschaltungen geeignet. Es kann zwischen Phasenan- und Phasenabschnitt-Steuerung umgeschaltet werden, passend für jedes Leuchtmittel. Zusätzlich lässt sich die untere Dimmschwelle justieren. Sogar nicht dimmbare Leuchtmittel können eingesetzt werden. Für diesen Fall wird der Drehschalter auf Mittelposition gestellt und das Modul schaltet angeschlossene Leuchtmittel nur noch ein- und aus. Kein Flimmern, Flackern oder Summen. Im ausgeschalteten Zustand sind die Leuchtmittel wirklich aus, selbst bei niedrigster Last. Es wird manuelle und prozentuale Dimmung unterstütz, bis zu 32 Sender können gekoppelt werden. Bei LED Leuchtmitteln können bis zu 50 Watt angeschlossen werden, bei allen anderen sogar bis zu 250 Watt. Die Abm. von 15 x 40 x 45 mm sind äußerst kompakt. Bitte beachten Sie, dass ein Neutralleiter zum Anschluss erforderlich ist.

32,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit
Download
Benutzerhandbuch
71213_usermanuals_VA_1-0.pdf
Adobe Acrobat Dokument 24.6 MB